Veranstaltungen

Wim Hof Methode mit Eisbaden, Atem.- und Mindsettraining

Nächster Termin: 19. November 2022 13.00 – 17.00 Uhr

Warum ist die Wim Hof Methode mit Eisbaden, Atem.- und Mindsettraining für dich das richtige Tool?

Du willst:

  • besser schlafen?
  • dich den ganzen Tag gut und fit fühlen?
  • deine größten Ängste überwinden?
  • ein robusteres Immunsystem?
  • dass Körper und Geist wieder ins Gleichgewicht gebracht werden?
  • weniger gestresst sein?
  • gerne mehr Energie beim Sport und effektivere Regeneration beim Sport haben?
  • oder hast chronische Schmerzen/Entzündungen und willst endlich wieder ohne Schmerzen deinen Tag verbringen?

Mit der wissenschaftlich bewiesenen Wim Hof Methode ist das möglich, wenn du nur 15 Minuten am Tag investierst, damit dein Körper und Geist für den restlichen Tag in Balance ist.

Dafür brauchst du nicht mehr als frische Luft zum Atmen und kaltes Wasser zum Duschen!

Ich bringe dir in meinem 4-stündigen Wim Hof Grundlagen Workshop alle nötigen Tools bei, damit du bereit bist, die Methode richtig alleine auszuüben.

Auch nach dem Workshop stehe ich dir weiter unterstützend zur Seite wie zB bei unserem Eisbadestammtisch oder Zoom Atemsessions.

Meine Partnerin Martina und ich betreiben die Wim Hof Methode seit vier Jahren und sie hat unser Leben unglaublich positiv verändert!

Nutze deine Chance, starte optimal in die kommende Wintersaison und melde dich direkt unter folgendem Link:

https://www.wimhofmethod.com/activities/whm-workshop-grundlagen-salzburg-florian-mausser-1/42240

oder unter hello@flomausser.com an.

Auf unserer Website oder auf Instagram könnt ihr euch ein genaueres Bild von uns und unserer Arbeit machen!

 

Ich freue mich auf den gemeinsamen Workshop mit dir!

2 tägiger Basiskurs – Achtsames Selbstmitgefühl – MSC Mindful Selfcompassion

 

Wann: Freitag, 25.11. 13-21:30 Uhr und Samstag, 26.11. 9:30-17:30 Uhr

Mir selbst mein bester Freund – meine beste Freundin werdenMindful Selfcompassion (MSC) ist ein evidenzbasiertes Programm, das speziell dafür entwickelt wurde, Selbstfreundlichkeit und Selbstmitgefühl zu kultivieren. Die TeilnehmerInnen lernen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken kennen, um sich in schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können.Ziel ist es, die drei Kernkomponenten des Selbstmitgefühls weiter zu entwickeln:

Die Freundlichkeit mit uns selbst.Damit wir uns das geben können, was wir wirklich brauchen.

Ein Gefühl von Mitmenschlichkeit.Damit wir erleben, dass wir nicht alleine sind mit unseren Schwierigkeiten.

Ein ausgeglichenes achtsames Bewusstsein.Damit wir mit mehr Leichtigkeit die Wellen des Lebens annehmen können

Weitere Info und Anmeldung unter: https://traumainstitut.eu/achtsamkeit-selbstmitgefuehl-basiskurs/