YOGA und BauchTANZ

mit Ute Zischinsky

 

FREITAG  17. November 2017

von 17:00 bis 21:00 Uhr

Eine Workshop Reihe von Frauen für Frauen – sie verbinden das Beste aus Yoga und Bauchtanz – offen für Erfahrene und neugierige Neulinge.

Mit Yoga aktivierst du deinen Körper, wärmst und öffnest ihn. Atemübungen erweitern dich. In der Meditation findest du einen tieferen Zugang zu dir Selbst. Der Bauchtanz ist ein sehr weiblicher Tanz, der dich zu Ursprung führt und verborgene Kräfte in dir reaktiviert, er schafft Raum für viel Gefühl und Grazie. Yoga und Bauchtanz lassen sich sehr gut miteinander kombinieren, da sie deine Haltung verbessern, deine Körpermitte kräftigen und deine Beweglichkeit erhöhen.

Deine Workshop-Leiterinnen:

Ute Zischinsky

(Yoga Lehrerin, Coach, Dipl. Lebensberaterin)

„Mein Yoga Unterricht ist geprägt von der Idee, die Bewegung mit dem Atem zu verbinden und so einen tieferen Zugang zum eigenen Selbst- und Körperbewusstsein finden.“

DI Vera Knoll

(Orientalische Tanzpädagogin, Dipl. Lebensberaterin i.A.u.S)

„ Tanzen ist für mich pureLebensfreude, es ist ein Ausdruck meiner Gefühle, es ist eins sein mit mir, es ist ein sich fallen lassen und den Alltag vergessen…“

Beitrag: € 55,00 Workshop mit Pausensnack und Tee (€ 95,00 für beide Workshops)

Infos & Anmeldung:

Ute Zischinsky 0676-5651137 | uz@diecoach.eu

Vera Knoll 0676-4472422 | vknoll@gmx

 

 

Basiskurs: Tool für Selbsthilfe

Datum: 11. und 12. November 2017

Zeit: Samstag von 09:30 – Sonntag 17:00 Uhr Ort: Das Yogahaus in Salzburg, Zillnerstrasse 10

 

Kursinhalt:

Dieser zweitägige Basiskurs ermöglicht dir einen wundervollen Einstieg in das Innerwise System. Ich machte die Ausbildung bei dem Arzt Uwe Albrecht. Seine Internetseite lautet www.innerwise.com. Wir erlernen in diesem Kurs den Armlängentest, das neutrale und wertfreie Sehen auf allen Ebenen und stärken das Vertrauen in unsere eigene intuitive Wahrnehmung.

Spüren und Fühlen, also eine Heilsinfonie für Körper, Geist und Seele. Nach diesem Kurs können alle Teilnehmer, spielerisch sich selbst und andere mit der kleinen Heilapotheke wieder in Balance bringen.

Für die eigene Stabilität selbstständig sorgen lernen und somit mehr Lebensqualität wieder leben.

  • Armlängentest und Fingertest
  • Kugelblick
  • Erfasse mögliche Störungen und deren Ursache
  • Austesten von Nahrungsmittel, Kosmetik und Schlafplatz usw.

Investition: € 350,00Kursleitung:  Widmoser Eva MariaAnmeldung:   eva.widmoser@sbg.at | +43/664/260 3393